Dienstag, 3. April 2012

6. Fashion Night Cocktail by Julian F.M. Stoeckel im Best Western Hotel in Moabit -kurzbericht

am Sonntag den 01.04.2012 war ich auf der "6. Fashion Night Cocktail by Julian F.M. Stoeckel" im Best Western Hotel in Moabit (U9 Birkenstr.).
ab 18.30uhr liefen die geladenen gaeste dort, im glasueberdachten lichthof des hotels, ueber den "roten teppich".

Ca. zwei dutzend fotografen u.a. Tamara Bieber, Omid Abdi, Julian Staehle (Maerkische Allgemeine Zeitung), Ufuk Tekin, Michael Wittig und eine handvoll kamerateams u.a Neukoelln TV (Peter Schulze) diesesmal wieder mit Constance Pfeiffer am mikrofon, warteten gespannt auf das bunt gemischte publikum u.a. Rolf Eden, Djamila Rowe, Ruth Megary, Marcia Barrett (musikgruppe "Boney M."), Günther Kaufmann, Katy Karrenbauer, Max-Mario zu Schaumburg-Lippe, Barbara Schöne, Ulrike Frank (GZSZ), Barbara Herzsprung, Gabi Decker, Natalie Langer, Heidi Hetzer, Sonja Kerskes, Jerome Kutscher,
Antonia + Waldemar zu Schaumburg-Lippe, Matthias Maus, Jasmin Lemmer, Luna Diamond, Sven Florijan, Lexy Hell, Gabrielle Scharnitzky, Uta Richter, Dagmar Biener, Joachim Zerbster, Selina Müller, Christopher Kohn, Coco Brown, Michael Stuckenberger, Claudia Gülzow, Frederic Böhle, Sheila Wolf, Waridi Schrobsdorff (model und gründerin und vorsitzende von i-magine e.V.), Britt Kanja, Yassaman Hahn (MGC Miss Berlin 2009 und Miss Internet 2012).

Zwischen 20-21uhr praesentierten dann ca. zwei dutzend models (male und female) u.a. Meria-Ann Schmieding, Ludmilla Ismailow, Lucy, Snizhana Dannik, Mandy Bennendorf, Lulu Krupp, Bijou, und zur ueberraschung auch die von DSDS bekannte saengerin Annemarie Eilfeld die kollektionen der drei modedesigner Kauffeld & Jahn, Eleni Konti "Modedesign by Eleni Konti" und Julian F. M. Stoeckel's erste kollektion in kooperation mit Picard auf einem ca. 30m langem catwalk vor den ca. 300 geladenen gaesten und presse.

Zwischendurch gab es gesangseinlagen, teils live gesungen, u.a. von Henri de Winter,
Opernsänger Oswald Musielski und Kassim Auale (X-Factor).

Das ganze wurde moderiert von Catherine LeClery, die am anfang auch einige gesangseinlagen gab.

Der catwalk war wie fast immer in Berlin, meiner meinung nach nicht perfekt ausgeleuchtet, die models hatten auf dem rueckweg in den backstagebereich viel schatten, was daran gelegen haben mag, dass die scheinwerfer fast nur in einer richtung ausgerichtet waren...nungut, ich persoenlich haette den lichthof des hotels auch etwas anders genutz, was die aufteilung anbelangt, aber es gibt immer dinge die man auch haette anders machen koennen ;)

Nach der show wurde die tanzflaeche gerockt, wie auch schon bei der erstklassigen aftershowparty des "5.Fashion Night Cocktail by Julian F. M. Stoeckel" ging es heuer wieder bis in die fruehen morgenstunden, auch ein grosser teil der models liessen es sich nicht nehmen, zu den vom live DJ aufgelegten musik, trotz langem arbeitstag noch auf der tanzflaeche fuer stimmung zu sorgen, allen voran Bijou und Lucy.
Spaeter rockte auch das "It Girl" Britt Kanja noch mit ihrem jungen begleiter die tanzbuehne!

Sehr positiv zu erwaehnen, dass wein, prosecco und aehnl. als auch wuerstchen von MISCHAU ausreichend und kostenfrei fuer jeden vorhanden war!
es waere zu viel des guten hier alle sponsoren aufzulisten ;)    (zu lang die liste).

Eine kleinigkeit von mir noch erwaehnt, ein biersponsor waere die kroenung gewesen fuer mein und ein paar anderen bierverwoehnten gaumen ;)  evtl. liesst dieses ja der eine oder andere bierbrauer und meldet sich bei Julian F. M. Stoeckel als sponsor fuer den schon heiss erwarteten 7. Fashion Night Cocktail by Julian F. M. Stoeckel...

text: sasha ex modelagent